Digitalpakt Schule

Veröffentlicht am 11.09.2019 in Kreistagsfraktion

Antrag der SPD-Kreistagsfraktion für die Sitzung des Schul- und Sportausschusses am 25.09.2019

 

Für die vorgenannte Sitzung bittet die SPD-Kreistagsfraktion um die Aufnahme des o.g. Tagesordnungspunktes.

Die SPD-Kreistagsfraktion hat bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass vor dem Hintergrund der Digitalisierung und den Veränderungen insbesondere in der Lern- und Arbeitswelt eine entsprechende zukunftsfähige Ausstattung unserer Schulen unerlässlich ist.

Seit dem Frühjahr steht fest, dass das Land NRW rund 1 Milliarde aus dem Digitalpakt Schule für eine bessere digitale Ausstattung der Schulen erhält. Das Landeskabinett hat in der letzten Woche nun endlich die Förderrichtlinie für den Digitalpakt Schule gebilligt. Für die Schulen in Trägerschaft des Märkischen Kreises stehen Fördermittel in Höhe von 4,2 Millionen Euro für zusätzliche Maßnahmen zur Verfügung, die ab dem 15. September 2019 beantragt werden können.

Wir bitten daher die Verwaltung um einen Bericht in der Ausschusssitzung, für was die aus dem Digitalpakt Schule zur Verfügung gestellten Mittel konkret an welchen Schulen in Trägerschaft des Märkischen Kreises verwendet werden sollen und wann die entsprechende Anträge gestellt werden. Ferner bitten wir um Vorstellung der Medienentwicklungskonzepte der „Kreisschulen“ in der Ausschusssitzung.

 

Heute wichtig:

10.12.2019, 16:00 Uhr
nicht öffentlich
Arbeitskreis Gesundheit und Soziales
Lüdenscheid, Kreishaus, SPD-Besprechungsraum

10.12.2019, 17:00 Uhr
öffentlich
Ausschuss für Gesundheit und Soziales
Lüdenscheid, Kreishaus

Was ist ein Kreistag?

Antwort

Fraktion / Partei – Was ist der Unterschied?

Antwort

Wie arbeitet eine Fraktion?

Antwort

Hier waren schon ...

Besucher:421942
Heute:27
Online:2