„Glückwunsch zum neuen Job – Wir werden Dich echt vermissen“

Veröffentlicht am 15.12.2017 in Kreistagsfraktion

Peter Bökenkötter und Wolfgang Rothstein (rechts) (Foto: Volker Schmidt)

„Glückwunsch zum neuen Job –

Wir werden Dich echt vermissen“

 

Mit diesen Worten begann Wolfgang Rothstein, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion seine Abschiedsrede an Peter Bökenkötter.

 

Der langjährige Prokurist der Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH (MVG) wechselt zum 1. Januar 2018 zur Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr (VER) mbH und übernimmt deren Geschäftsführung. Die SPD-Kreistagsfraktion nutzte daher die letzte Fraktionssitzung vor den Weihnachtsferien um sich von Peter Bökenkötter zu verabschieden und ihm für die gute Zusammenarbeit zu danken.

 

Zum Abschied überreichte Wolfgang Rothstein dem Dipl.-Geographen einen „flüssigen Blumenstrauß“. Natürlich verbunden mit den besten Wünschen für seine neue Aufgabe.

 

Was ist ein Kreistag?

Antwort

Fraktion / Partei – Was ist der Unterschied?

Antwort

Wie arbeitet eine Fraktion?

Antwort

Hier waren schon ...

Besucher:421942
Heute:40
Online:2