Märkische Kulturkonferenz e.V.

Veröffentlicht am 27.05.2015 in Kreistagsfraktion

Auf Vorschlag der SPD-Kreistagsfraktion hat der Kulturausschuss in seiner Sitzung am 26. Mai 2015 beschlossen, den Vorsitzenden und die Geschäftsführerin der Märkischen Kulturkonferenz e.V. in die nächste Ausschusssitzung einzuladen. Sie werden gebeten dort über ihre Arbeit zu berichten.

(Quelle: http://www.kulturregion-swf.de/de) "Die Märkische Kulturkonferenz e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, durch die Vergabe von drei Stipendien (Bildende Kunst, Literatur und Musik) junge Künstler zu fördern und das kulturelle Leben im Märkischen Kreis zu bereichern. Die Laufzeit der Stipendien beträgt ein Jahr."

Die SPD-Kreistagsfraktion erhofft sich von dem Austausch u.a. Informationen darüber, warum es kein Absolventennetzwerk der Stipendiaten gibt.

 

Was ist ein Kreistag?

Antwort

Fraktion / Partei – Was ist der Unterschied?

Antwort

Wie arbeitet eine Fraktion?

Antwort

Hier waren schon ...

Besucher:421971
Heute:16
Online:1